piwik-script

Intern
    Pädagogik bei Verhaltensstörungen

    Philipp Hascher

    Philipp Hascher

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter

    Raum 02.207

    Tel.: 0931/ 31-89133

    philipp.hascher@uni-wuerzburg.de

    Zur Person:

    Geboren 1994 in Ulm


    Studium:

    10/2014 – 6/2018:        Bildung und Erziehung bei sonderpädagogischem Förderbedarf an der
                                              Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Bachelor of Arts (B.A.)
                                             
    10/2014 bis 6/2020:     Lehramt Sonderpädagogik mit dem Schwerpunkt Pädagogik bei
                                              Verhaltensstörungen an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
                                             (Abschluss mit der ersten Staatsprüfung).


    Berufstätigkeit:

    10/2015 bis 12/2018:  Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl Sonderpädagogik V.

    01/2019 bis 09/2019:  Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Sonderpädagogik V
                                             im Evaluationsprojekt „Gelingende Übergänge in das Leben und in
                                             den Beruf“
    , gefördert von der Reinhard-Mohn-Stiftung Gütersloh.

    10/2019 bis 09/2020:  Nebenberuflicher wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl
                                             Sonderpädagogik V.

    10/2020 bis heute:       Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Sonderpädagogik V.