piwik-script

English Intern
Lehrstuhl für Sprachheilpädagogik

Kathrin Heeg

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

 

E-Mail:                 kathrin.heeg@uni-wuerzburg.de

Telefon:              0931 31 89226

Anschrift:           Wittelsbacherplatz 1, 97074 Würzburg

Raum:                  02.125

Sprechzeiten:    Die Sprechstunde findet bis auf weiteres digital statt. Bitte kontaktieren Sie mich per E-Mail.

 

Aufgabenbereiche:

  • Lehre im Lehramtsstudiengang Sprachheilpädagogik
  • Laufende Projekte:
    Mitarbeit im Projekt: STARKE STIMME-macht-SCHULE

     

Themenschwerpunkte:

  • Stimmstörungen bei Erwachsenen
  • Stimmprävention bei Berufssprechern
  • Spracherwerb unter den Bedingungen der Mehrsprachigkeit

Lehrveranstaltungen zu den Themen:

  • Spracherwerb unter den Bedingungen von Mehrsprachigkeit
  • Spracherwerbsstörungen bei ein- und mehrsprachigen Kindern
  • Stimme im unterrichtlichen Kontext
  • Überblick über ausgewählte Sprach- und Sprechstörungen
    • Vertieft für Studenten der Sprachheilpädagogik
    • Im Kontext von Lern- und Verhaltensbeeinträchtigungen
    • Im Kontext von körperlichen und kognitiven Beeinträchtigungen
  • Neurologische Sprach- und Sprechstörungen
  • Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens
  • Kolloquium zum Erstellen der schriftlichen Hausarbeit

 

Betreuung von Zulassungsarbeiten

 

Mitwirkung bei den Staatsexamensprüfungen im Haupt- und Nebenfach

Zeitschriftenartikel

Jurkutat, A., Götz, R., Heeg, K., Grandl, A., Kraus, F., Hansen, D. M. (2021). Prävention von Stimmstörungen im Lehramtsstudium – Möglichkeiten und Grenzen einer Konzeptimplementierung im Studienverlaufsplan. Logos.

 

Eingeladene Vorträge

Heeg, K., Lüke, C. (2021). Grenzen und Möglichkeiten in der Diagnostik von SES bei mehrsprachigen Kindern. Workshop beim Tag der (digitalen) Sprachheilarbeit, Leipzig 28.09.2021

Heeg, K., Jurkutat, A. (2014). Stimme, Stimmbelastung und Stimmhygiene bei Sprechberufen. Vortrag beim Würzburger Stimmtag. Die professionelle Stimme, Würzburg 16.07.2014

Abschlüsse und Zusatzqualifikationen:

2021

Zertifikat Hochschullehre (Aufbaustufe)

2020

dbs Postgraduierung Stimmstörungen 1-4

2015

Zertifikat Intensiv-Training Integral-Funktionale Stimmtherapie (IFST)

2014

Konduktive Körpertherapeutin (Sanjo)

2010

Funktionelle DysphagieTherapeutin

2008

Magistra Artium Sprachheilpädagogik, Pädagogik, Soziologie

 

Berufliche Stationen:

  • Lehrtätigkeit in Schule und Universität:

2012-2018

Lehrkraft für besondere Aufgaben (Elternzeitvertretung) am Lehrstuhl für Sonderpädagogik III (Sprachheilpädagogik), Prof. Dr. Hansen, Universität Würzburg

Seit 2018

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Sonderpädagogik III (Sprachheilpädagogik), Prof. Dr. Hansen & Prof. Dr. Carina Lüke, Universität Würzburg

  • Forschungs- und Projekttätigkeit:

Seit 2021

Mitarbeit im Mottier-Projekt

Seit 2016

Mitarbeit im Projekt Starke Stimme macht Schule

  • Therapeutisch-praktische Tätigkeit:

Seit 2012

stimmtherapeutische Tätigkeit im sprachtherapeutischen Ambulatorium der Universität Würzburg

2010-2012

therapeutische Tätigkeit in der logopädischen Praxis Dreisbach, Höchberg

2008-2010

freie therapeutische Tätigkeit für die Praxis für Logopädie Bianca Prokop, Geislingen

 

 

Mitgliedschaften

Seit 2021 Mitglied der Ethikkommission des dbs

Deutsche Bundesverband für akademische Sprachtherapie und Logopädie dbs e.V.