piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Sprachheilpädagogik

    Für Eltern

    Liebe Eltern,

    im Alltag ist es häufig notwendig sehr schnell zwischen unterschiedlichen sprachlichen Modalitäten wie Hören, Sehen, Sprechen und Gestikulieren zu wechseln. Ziel der ModaKiS-Studie ist es, mögliche Zusammenhänge zwischen der Fähigkeit des schnellen Wechselns zwischen den Modalitäten und der sprachlichen Entwicklung zu untersuchen. Dies ermöglicht uns, Einflussfaktoren auf die sprachliche Entwicklung besser zu verstehen und daraus neue Erkenntnisse für die logopädische Therapie abzuleiten.

    So läuft ModaKiS ab:

    Sie kontaktieren uns.
    Sie und Ihr Kind haben Interesse? Kontaktieren Sie uns über das Teilnahmeformular (hier), telefonisch oder per Mail. Damit erklären Sie sich bereit zur Kontaktaufnahme, Sie geben noch nicht ihr Einverständnis zur Studienteilnahme.

    Ihr Einverständnis.
    Ihr Einverständnis zur Teilnahme geben Sie uns, nachdem wir Sie persönlich über den Studienverlauf informiert haben und alle Fragen geklärt sind. Die Teilnahme an der Studie ist freiwillig und kann zu jedem Zeitpunkt abgebrochen werden. Die erhobenen Daten werden vertraulich behandelt. 
    Mehr Infos finden Sie hier , in der detaillierten Einverständniserklärung.

    Sie und Ihr Kind kommen uns in der Regel drei Mal besuchen.
    Die Studie findet in der Regel zu drei Zeitpunkten in unserem Forschungslabor im Oswald-Külpe-Weg 84, 97074 Würzburg statt (eine Wegbeschreibung finden Sie hier). In einer ersten Sitzung erheben wir den Sprachstand Ihres Kindes und geben Ihnen darüber Rückmeldung. In den folgenden zwei Sitzungen spielen wir mit ihrem Kind altersgerechte Multitasking-Spiele am PC.

    Dankeschön!
    Am Ende jeder Sitzung darf sich Ihr Kind ein altersgerechtes Geschenk aussuchen. Nach Abschluss aller drei Sitzungen bekommt Ihr Kind ein Young-Scientist-Certificate. Pro Besuch erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung von 10€.


    Teilnehmen können Kinder…

    • welche die 1. Klasse bis 4. Klasse besuchen.
    • welche (vor allem) die deutsche Sprache sprechen.
    • welche keine Hörschwierigkeiten haben.
    • weche mit Brille gut sehen können.
    • sowohl mit als auch ohne Schwierigkeiten im Spracherwerb.

                                                 

    Bitte kontaktieren Sie uns unverbindlich bei Fragen und Anregungen.
    Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

     

    Herzliche Grüße,

    Ihr ModaKiS-Team

    Prof. Dr. Carina Lüke, Dr. Simone Schäffner und Vera Wolfrum

    Sie haben Fragen?

    Kontaktieren Sie uns!

    Per Mail: modakis@uni-wuerzburg.de

    Telefonisch: 0931 31 81926

    Sie haben Interesse?

    Registrieren Sie sich gerne hier, wir melden uns bei Ihnen.

    Unsere Untersucherinnen

    Wir gehen auf Schatzsuche

    Die Kinder haben eine Schatzkarte gefunden und sie brauchen DEINE Hilfe! Nur zusammen könnt ihr alle Aufgaben schaffen und am Ende den großen Schatz finden! Pirat Tom bewacht den Goldschatz ganz genau!

    Unser Forschungslabor:

    Die Umgebung

    Wenige Meter von unserem Gebäude entfernt befindet sich das ehemalige Landesgartenschaugelände. Dort finden Sie in unmittelbarer Nähe Spielanlagen, Trampoline und Sitzgelegenheiten an der frischen Luft. Direkt vor unserem Gebäude finden Sie zu jeder Zeit zahlreiche und kostenlose Parkplätze. Die Buslinie 10 hält direkt vor der Tür an den Haltestellen "Oswald-Külpe-Weg" oder "Bibliothekszentrum" (genaueres zur Anfahrt finden Sie hier).

    Wenn sich Ihr Kind alleine bei uns wohl fühlt können Sie gerne in unserem Aufenthaltsraum Platz nehmen, sich draußen aufhalten oder kleine Einkäufe im Hubland-Center (Rottendorferstraße 67) erledigen.