piwik-script

Intern
    Institut für Sonderpädagogik

    Generelle Informationen

    Bewerbung & Einschreibung

    Informationen zu Bewerbung und Einschreibung finden Sie auf einer eigenen Unterseite.

     

    Anrechnung von Prüfungsleistungen

    Das Anrechnen von Prüfungsleistungen aus einem früheren Studium kann nur einmalig im ersten Studiensemester erfolgen. Die Ansprechpartnerin für den Bachelor Sonderpädagogik ist Frau Weber.

    Anna-Lena Weber (geb. Oppel) 

    Julius-Maximilians-Universität Würzburg
    Fakultät für Humanwissenschaften
    Wittelsbacherplatz 1
    97074 Würzburg

    E-Mail: anna-lena.weber1@uni-wuerzburg.de
    Sprechstunde: Siehe Homepage

     

    Nähere Infos gibt es auf der Unterseite des Prüfungsamtes. Für Anrechnungen für den Bachelor of Science, den Master of Arts oder für Lehramt wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Ansprechpartner*innen, die Sie auf den entsprechenden Unterseiten finden.

     

    Kombinationsmöglichkeiten

    Der Bachelor of Arts (BA) lässt sich nur in Verbindung mit einem Hauptfach studieren. Der Bachelor of Science (B.Sc.) dagegen ist ein eigenständiger Studiengang, der nicht mit einem anderen Fach kombiniert werden muss. Nähere Infos dazu finden Sie auf der Unterseite des Bachelor of Science.

     

    In den folgenden Tabellen finden Sie die möglichen Kombinationsmöglichkeiten für den BA.

    Nebenfach (120/60 ECTS)

    Hauptfach (75 ECTS)

     

     

     

    FAQ - Häufig gestellte Fragen

    Oft gibt es Gruppen auf WhatsApp oder Facebook, bei der nach den wichtigsten Informationen gefragt werden kann. Meistens stehen diese aber auf den Vorlesungsfolien, die meist auf WueCampus hochgeladen werden.

    Manchmal wird eine Vorlesung als Screencast oder als Mitschnitt auf WueCampus hochgeladen. Ansonsten ist ein alternativer Termin zu wählen oder eine Veranstaltung in einem anderen Semester zu absolvieren.

    Ein Seminar lädt oft zu Diskussion und Austausch ein, während eine Vorlesung eher abhängig von der Anzahl der Teilnehmer*innen zum Zuhören gedacht ist. Übungen vertiefen die Inhalte der Vorlesungen genauso wie Tutorien. Tutorien sind aber meist freiwillig, während Übungen zu einem Modul dazugehören können.

    Sie finden alle notwendigen Informationen auf der Unterseite der Zentralen Studienberatung.

     

     

    Tipps für Erstsemester

    Bitte beachten Sie auch die Tipps für Erstis auf WueStart.

    • Unbedingt in die ersten Vorlesungen gehen – ansonsten jemanden bitten, die Informationen weiterzuleiten
    • Sich mit anderen Leuten vernetzen und der Uni – WhatsApp, Facebook, Instagram
    • Bei E-Mails auf die richtige Anrede des Dozierenden achten
    • Bei allgemeinen Fragen erst nachsehen, ob es eine*n Tutor*in oder eine allgemeine Ansprechperson (Fachstudienberatung) gibt, bevor man den*die Professor*in selbst fragt.
    • Übungen und Tutorien sind manchmal nicht verpflichtend, können aber sehr hilfreich sein
    • Die Montagsmail enthält viele wertvolle Informationen, vor allem für Erstis.