piwik-script

Deutsch Intern
    Chair of Special Education III – Special Education and Therapy in Language and Communication Disorders

    Lehramt Sonderpädagogik

    Informationen zum Studium

    Der Studiengang Lehramt Sonderpädagogik qualifiziert Sie für die unterschiedlichen Tätigkeitsfelder als sonderpädagogische Lehrkraft. Diese umfassen sowohl Unterricht, Erziehung und Bildung als auch Diagnostik, Beratung und unterschiedliche Formen der Intervention im Förderschwerpunkt Sprache.  

    Der Studiengang Lehramt für Sonderpädagogik umfasst das Studium von zwei sonderpädagogischen Fachrichtungen, das Studium der Didaktik dreier Unterrichtsfächer, entweder aus Grund- oder Mittelschule, und das Erziehungswissenschaftliche Studium (EWS).

    Bei der Wahl der zwei sonderpädagogischen Fachrichtungen legen Sie eine Fachrichtung fest, die Sie im größeren Umfang vertieft (Umfang: 90 ECTS-Punkte) und eine, die Sie im geringeren Umfang (30 ECTS-Punkte) als Qualifizierungsstudium, studieren.

    An der Universität Würzburg können Sie zwischen sechs sonderpädagogischen Fachrichtungen wählen: Pädagogik bei Lernbeeinträchtigungen, Körperbehindertenpädagogik, Sprachheilpädagogik, Pädagogik bei Geistiger Behinderung, Pädagogik bei Verhaltensstörungen oder Pädagogik bei Sehbeeinträchtigungen.

    Mit der Wahl des Fachs Sprachheilpädagogik setzen Sie sich während Ihres Studiums bei uns am Lehrstuhl vor allem mit Fragen der Bildung, Erziehung und des Unterrichts von Kindern und Jugendlichen mit Sprach-, Sprech-, Redefluss- und Kommunikationsstörungen auseinander. In diesem Zusammenhang erwerben Sie auch diagnostische und therapeutische Kompetenzen zu Einschränkungen hinsichtlich sprachlicher und kommunikativer Fähigkeiten im Umgang mit dieser Zielgruppe. Ab dem fünften Fachsemester startet Ihr Qualifizierungsstudium. Sie studieren dann parallel zur Sprachheilpädagogik eine der fünf anderen am Institut angebotenen sonderpädagogischen Disziplinen. 
     

    Gerne können Sie sich bei Fragen zum Studium an unsere Studienberatung des Fachs Lehramt Sonderpädagogik AOR André Grandl wenden.

    Struktur und Inhalte

    Der Aufbau des Studiums Lehramt Sonderpädagogik im Allgemeinen wird aus dem Rahmenstrukturplan ersichtlich. Auf der Seite der Professional School of Education (PSE) finden Sie weitere nützliche Informationen zum Studium des Lehramts. 

    Der Studienverlaufsplans (vertieft ab Wintersemester 2020, Qualifizierung) bildet den Aufbau des Studiums der Sprachheilpädagogik nach Fachsemestern ab.

    Die Inhalte der einzelnen Veranstaltungen und Module können Sie dem passenden Modulhandbuch entnehmen.