Aktuelles und Termine

Der vierte Band der Schriftenreihe von Sophia-Theresa Rasch "Ermöglichung gemeinsamer Klassenlektüre durch den Einsatz von Symbolen für alle – Am Beispiel des Romans ‚Emil und die Detektive‘ von Erich Kästner ist erschienen.

Mehr

Der dritte Band der Schriftenreihe LFS digi (ehemals): Lernwerkstatt online von Annika Sigmund ist erschienen. Beeinträchtigungen der handmotorischen Funktionen bei Schülerinnen und Schülern mit einer Cerebralparese im Fach Mathematik.

Mehr

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten 

Bitte beachten Sie die Ausleihbestimmungen und die coronabedingten Einschränkungen.

Die Lern- und Forschungsstelle hat an folgenden Tagen zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag: 9:45 Uhr - 12:15 Uhr und 13:45 Uhr - 16:15 Uhr

Dienstag: 9:45 Uhr - 12:15 Uhr und 13:45 Uhr - 17:15 Uhr

Mittwoch: 9:45 Uhr - 12:15 Uhr und 13:45 Uhr - 16:15 Uhr

Donnerstag: 13:45 Uhr - 16:15 Uhr

Freitag: 13:45 Uhr - 16:15 Uhr

 

Kontakt

E-mail der Lern- und Forschungsstelle: lfs.sonderpaedagogik@uni-wuerzburg.de

Telefon der Lern- und Forschungsstelle: +49 931 31-84664

Das Team der Lern- und Forschungsstelle steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

QR-Code zum Instagramaccount der LWS

Standort

Die Lern- und Forschungsstelle befindet sich im R 00.114 im Erdgeschoss Südflügel Wittelsbacherplatz. Die Lern- und Forschungsstelle ist über den Zugang Luxburgstraße zu den Öffnungszeiten barrierefrei erreichbar.

Hier gehts zum Virtuellen Rundgang durch die Didaktische Lern- und Forschungsstelle.


Rückgabe von Kisten und Koffern

Die Rückgabe von Kisten und Koffern ist zukünftig nur noch in der ersten Stunde einer Öffnungszeit möglich. Bitte beachten Sie, dass Kisten und Koffer zukünftig auf Vollständigkeit überprüft werden, da diese in der Anschaffung sehr teuer waren und sind.

Zögern Sie nicht uns zu informieren, wenn etwas fehlen sollte. Wir versuchen dann schnellstmöglich Ersatz zu beschaffen.

Coronabedingte Einschränkungen

Die Lern- und Forschungsstelle ist wieder ohne vorherige Terminvereinbarung erreichbar. Eine vorherige Anmeldung per Mail oder Telefon ist nicht mehr notwendig, um die Medien auszuleihen oder zurückzugeben.

Bitte tragen Sie zur Ausleihe einen Mundnasenschutz (OP-Maske oder FFP2-Maske).
 

 

 

Reservierung von Medien

Zum neuen Semester können Medien für die Lehre vorab von Dozierenden per E-Mail reserviert werden. Auch Studierende, die Ihre Zulassungsarbeit schreiben, können diesen neuen Service der Lern- und Forschungsstelle nutzen.

Bitte reservieren Sie das Material zwei Wochen vorher, so dass wir es in Ruhe zusammenstellen und bereitlegen können und ggf. entliehene Medien bis dahin wieder zurückerhalten haben.

Das gilt analog auch für die iPad-Ausleihe. Für weitere Informationen zur iPad-Ausleihe: Klicken Sie hier.