piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Pädagogik bei Lernbeeinträchtigungen - Sonderpädagogik I

    Veröffentlichungen

    Hofmann, T. (2022). Freiraum-Kompass®. Dein kreatives Navigationswerkzeug zur persönlichen Kurskorrektur. Höchberg: ZKS-Medien.

    Hofmann, T. (2022). Adventuria® - wage wilde Wege. Ein flexibel einsetzbares System aus Orientierungsschritten, das dich spielerisch und sicher durch ungewisse Situationen führt. Online verfügbar unter www.adventuria.org. 

    Hofmann, T. (2022). Sinn-Bilder® - Bildkarten für Therapie, Pädagogik und Coaching. 2. Auflage. Höchberg: ZKS-Medien. 

    Hofmann, T. (2021): Projekt Prozessphilosophie. Lektürehilfe zu Eugene T. Gendlins "Ein Prozess-Modell". MP3-CD. 2. Auflage. Höchberg: ZKS-Medien.

    Hofmann, T. (2021). Das fastende Herz. Kann Zen Focusing vorantragen? Überlegungen am Beispiel der künstlerischen Fotografie. In: Focusing-Journal (46), S. 10-14

    Hofmann, T. (2021). Kreativität lässt sich nicht machen, aber sie kann gelingen. Sinn-Bilder® als Inspirationsquelle für die gemeindepädagogische Arbeit. Praxis Gemeindepädagogik. Heft 2/21.

    Uebele, C. & Hofmann, T. (2021). Die Lösungsuhr® – Zwölf Prinzipien, die lösen. Höchberg: ZKS Verlag für psychosoziale Medien.

    Uebele, C. & Hofmann, T. (2020). Zeit für Lösungen. Zwölf Prinzipien, die festgefahrene Situationen in Bewegung bringen. Höchberg: ZKS Verlag für psychosoziale Medien.

    Hofmann, T. (2020). Denken in Prozessen. Ein Paradigma für bewegte Zeiten. Höchberg: ZKS Verlag für psychosoziale Medien.

    Hofmann, T. (2020). Sinn-Suche-Challenge Pro. Eine messengerbasierte geführte Focusinganleitung für Gruppen bis 15 Personen. Höchberg: ZKS-Verlag für psychosoziale Medien.

    Hofmann, T. (im Druck): „Ich störe!“ – Metaphern auffälligen Verhaltens. Bildkartenset für die pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Förderschwerpunkt sozial-emotionale Entwicklung. Höchberg: ZKS Verlag für psychosoziale Medien.

    Hofmann, T. (2020): Experienzielle Kommunikation in der Hochschullehre. Ein Erfahrungsbericht aus der Praxis und Vorstellung eines konkreten Werkzeugs für eine experienziell ausgerichtete Seminargestaltung. In: Emotionale und Soziale Entwicklung (ESE) in der Pädagogik der Erziehungshilfe und bei Verhaltensstörungen, 1/20.

    Fendler-Lee, E. & Hofmann, T. (2020): Thetaland™. The Game of Inquiry (DE). Höchberg: ZKS Verlag für psychosoziale Medien.
    Fendler-Lee, E. & Hofmann, T. (2020): Thetaland™. The Game of Inquiry (EN). Höchberg: ZKS Verlag für psychosoziale Medien.

    Hofmann, T. (2020). Sinn-Bilder: Vom vagen Erleben zu präzisen Worten. Starterset. Höchberg: ZKS Verlag für psychosoziale Medien.

    Hofmann, T. & Heselhaus, A. (2019): Gelingende Prozesse der Veränderung: Ein Kernmodell der Adaptivität. In: Emotionale und Soziale Entwicklung (ESE) in der Pädagogik der Erziehungshilfe und bei Verhaltensstörungen, 1/19, S. 150 -161

    Hofmann, T. (2019): Ich setzte meinen Fuß in die Luft, und sie trug. My experience with experiencing in the context of a PhD. Vortrag am 05.04.2019. University of Reykjavik. Download PDF

    Holtmann, S.C. & Hofmann, T. (2018): Prozess - Interaktion - Erleben. Qualitätskriterien für eine gelingende sonderpädagogische Diagnostik. In: Behinderte Menschen 4/5/2018 (41). S. 27-31.

    Fragner, J. & Hofmann, T. (2018): Magazin: Zur Sprache finden mit Sinn-Bildern. In: Behinderte Menschen 4/5/2018 (41). S. 97.

    Hofmann, T. (2018): Projekt Prozessphilosophie. Lektürehilfe zu Eugene T. Gendlins "Ein Prozess-Modell". MP3-CD. Verlag für psychosoziale Medien.

    Hofmann, T. (2018): Ein Kernmodell der Adaptivität. Vortrag am 07.07.2018. Universität Ludwigsburg. Download PDF

    Hofmann, T. & Freitag, I. M. (2018): Der Interaktionsprozess als sonderpädagogischer Leitbegriff. Zeitschrift für Heilpädagogik, 8/18, S. 379-387

    Hofmann, T. (2017): Fokussiere das Wesentliche. Intuitiv und achtsam zur gelungenen Fotografie. Verlag für psychosoziale Medien.

    Hofmann, T. (2017): Sinn-Bilder. In: Focusing-Journal (38), S. 42-45

    Hofmann, T. (2017): Was macht die Sonderpädagogik besonders? Vortrag im Wissenschaftsforum des Instituts für Sonderpädagogik der Universität Würzburg. 08.06.2017.

    Hofmann, T. (2017): Die Inklusion fordert neue Talente. Kongruenz, Zugewandtheit und Weitsicht als Qualitätskriterien für die berufliche Kommunikation von Lehrkräften. In: Link, P.-C., Stein, R. (Hrsg): Schulische Inklusion und Übergänge. S. 205-218. Berlin: Frank & Timme

    Hofmann, T. (2017): Sinn-Bilder: Vom vagen Erleben zu präzisen Worten. Basisset I. Würzburg: Verlag f. psycho-soz. Medien

    Hofmann, T. (2017): Sinn-Bilder: Vom vagen Erleben zu präzisen Worten. Basisset II. Würzburg: Verlag f. psycho-soz. Medien

    Hofmann, T. (2017): Experienzielle Kommunikation. Wie kann soziales Miteinander in komplexen Situationen gelingen? Coburg: ZKS-Verlag. (Download PDF, 6 MB)

    Hofmann, T. (2016): Über Eugene Gendlins "Ein Prozess-Modell". In: Focusing-Journal (36), S. 11-14.

    Hofmann, T. (2016): Sind Sprachfindungskarten ein diagnostisches Werkzeug für die Sonderpädagogik? Vortrag am Forschungstag des Instituts für Sonderpädagogik, 18.10.2016. Download PDF

    Hofmann, T. (2015): Wie entsteht Neues in der Wissenschaft? In: Focusing-Journal (34), S. 30-€“33.

    Hofmann, T. (2011). Da war doch mal was. Wie unser abstraktes Denken die Sinnhaftigkeit des Lebens verdeckt. In: Focusing-Journal (28), S. 30-33.

    Hofmann, T. (2010). Intuitiv Fotografieren. Focusing als Methode der kreativen Bildgestaltung. In: Focusing-Journal (24), S. 30-3.

    Hofmann, T. (2010). Emotionale Veränderungen beim expressiven Schreiben: Affektive Dynamik in Abhängigkeit von Emotionsausdruck, körperbezogener Aufmerksamkeitsfokussierung und emotionaler Distanzierung. Hamburg: Diplomica Verlag.