piwik-script

Intern
    Lehrstuhl für Pädagogik bei geistiger Behinderung

    H. Frisch

    Henrik Frisch

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter
    im Projekt CoTeach der PSE in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik
    Wittelsbacherplatz 1
    97074 Würzburg
    Deutschland
    Gebäude: Wittelsbacherplatz
    Raum: 00.111
    Telefon: +49 931 31-87700

    Sprechstunde: Mittwoch 13-14 Uhr

    Bild von Henrik Frisch

    seit 2020: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Pädagogik bei geistiger Behinderung
    2018-2020: Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Förderschulen in Oberbayern an der Cäcilien-Schule Fürstenfeldbruck
    2014-2018: Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Pädagogik bei geistiger Behinderung an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
    2012-2018: Studium an der JMU Würzburg: Pädagogik bei geistiger Behinderung (Lehramt)
    2011: Abitur am Otto-Hahn-Gymnasium, Karlsruhe

    2020: Zweites Staatsexamen für das Lehramt für Sonderpädagogik in Bayern (Pädagogik bei geistiger Behinderung)
    2018: Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Sonderschulen (Pädagogik bei geistiger Behinderung; MS-Didaktik [Mathematik, Arbeitslehre, ev. Religionslehre]) an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

    • Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt CoTeach der PSE in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik
    • Lernen in heterogenen Gruppen, Inklusion
    • Einsatz digitaler Medien im Schriftspracherwerb